Stories
  

15.12.2009 / Der Soundtrack meiner Kindheit
Jan Josef Liefers
& Oblivion im Theater am Aegi

Es war eine Zeitreise in die Kindheit von Jan Josef Liefers, aber auch vieler Besucher, des ausverkauften Theaters am Aegi in Hannover. Denn die Bewohner Hannovers und des Umlandes konnten auch damals schon das DDR Fernsehen und den DDR Rundfunk empfangen und den Reaktionen der Besucher war zu entnehmen, dass davon auch rege Gebrauch gemacht worden ist. Oft waren wieder erkennende Äußerungen  zu vernehmen bei den Einspielern von Liefers, wie zum Beispiel bei Pittiplatsch oder Herrn Fuchs ......... mehr

   

25.11.2006 / Berliner Band RADIOPILOT Sieger beim John Lennon Talent Award
"So hochkarätig war noch kein Finale in der Geschichte des John Lennon Talent Awards" sagte die Organisatorin Christine Brockmann zum Abschluss der Finalveranstaltung am 25.11.2006 in der Halle400 in Kiel. Am Ende überzeugten RADIOPILOT nicht nur das Publikum, sondern vor allem die prominent besetzte Jury und gewannen das Finale vom John Lennon Talent Award. ............ mehr

________________________________________________________
 
15.09.2006 / Stars in the City  -  Hannover
Ein besonderes Stelldichein ereignete sich am Freitag den 15. September 2006 im hannoverschen Capitol. 10 Bands für 10 Euro bei Stars in the City - Das Projekt das Raum bietet für Deutschlands Newcomer! 

Zehn Bands, nutzten die Chance ........... mehr

________________________________________________________
 

23.06.2006 / Absolut starker Abend

Der Abend mit der Doppelspitze Regner / Grosch hielt nicht nur das was er versprach, sondern übertraf die Erwartungen bei weitem.
Zum Abschlusskonzert der „Absolute Straight Tour“ am doch recht frühen Abend des 14.06. sind erwartungsgemäß viele Kinder und Jugendliche erschienen, aber auch Erwachsene jeden Alters (Männer wie Frauen) sind vertreten und auch solche, die ohne Alibikind ;) erschienen sind. ........................................
mehr

________________________________________________________
 

30.04.2006 / Aufrecht gehen.
Nicht im Gleichschritt marschieren.

Dies war das Motto der diesjährigen "Courage Zeigen“ Veranstaltung vor dem Völkerschlacht-Denkmal in Leipzig. Bereits im 9. Jahr demonstrierten wieder tausende Leipziger und Leipzig-Besucher am Vorabend des 1. Mai 2006 gegen Rassismus und Faschismus nicht nur in dieser Stadt sondern überall. .........
mehr

________________________________________________________
 

29.04.2006 / The Unisex - Der neueste coole Schweden-Import
Dass Musiker aus dem kühlen Norden im allgemeinen Garanten für innovative und kreative Popmusik sind, ist ja nicht neu. Ob diese besondere Gabe für eingängige Melodien an den langen Wintern liegt? Wer weiß… Jedenfalls wehte der Nordwind wieder eine coole neue Pop-Band aus Schweden Richtung Deutschland.                    ...........................
mehr

________________________________________________________
 

04.03.2006 / Rock am Platz III
Alle Jahre wieder geben die Berliner Bands, die sich in der Evangelischen Kirchengemeinde am Zeltinger Platz in Berlin Frohnau, die "Teestube" als gemeinsamen Probenraum teilen, ein Konzert für ihre Fans und Freunde. Beim Rock am Platz 2004 waren es 350 Besucher, über 700 Zuschauer waren es im vergangenen Frühjahr und dies war Grund genug für eine dritte Auflage dieses regionalen Festivals am 04.03.2006 im Gemeindesaal der Ev. Gemeinde. .....................................
mehr

________________________________________________________
 

 

20.01.2006 / A Tribute To John Lennon
Ein besonderer Konzert-Abend

Am 09.10.2005 wäre er 65 Jahre alt geworden. Am 08.12.1980 wurde er vor seinem Haus in New York erschossen. Die Rockmusik verlor mit John Lennon einen seiner kreativsten und schillernsten Persönlichkeiten. ..................................................................mehr

________________________________________________________
 

08.12.2005 / Die Happy und Revolverheld im Capitol
Im Capitol Hannover tummelten sich ca. 700 überwiegend männliche Besucher und alle hörten auf das Kommando von „Die Happy“ Frontfrau Marta Jandova. Ob pogen, Feuerzeuge schwenken, Geburtstagsständchen oder einen Abstecher zur „Traumhochzeit“, das Publikum ließ sich nicht lange bitten.
                                                                                  ................................
mehr

________________________________________________________
 

08.12.2005 / Give'm A Chance – Junge Bands ehren John Lennon
Am 09.10.2005 wäre er 65 Jahre alt geworden. Am 08.12.1980 wurde er vor seinem Haus in New York erschossen. Die Rockmusik verlor damit einen seiner kreativsten und schillernsten Persönlichkeiten.
Im Andenken an John Lennon erscheint zu seinem
25. Todestag am 08.12.2005 das John-Lennon-Tribute-Album "Give'm A Chance". Es ist allerdings nicht nur irgendein Sampler von vielen, sondern etwas ganz Besonderes und in dieser Form Einmaliges. .................. mehr

________________________________________________________
 

27.10.2005 / Cosmo Klein im Rockpalast
Am 27.10.2005 wurde Cosmo Klein eine ganz besondere Ehre zuteil:
Er ist der erste und einzige Künstler, dessen Konzert bereits zum zweiten Mal im Kölner Underground für den WDR-Rockpalast aufgezeichnet wurde......................................mehr

________________________________________________________
 

07.09.2005 / Robin Grubert im Knust 
In Hamburg auf seiner "schön ist langsam" Tour 
waren auch viele Freunde, Bekannte und Künstlerkollegen anwesend, u.a. Kim Frank, Cosmo Klein und Fabian Harloff sowie Sasha und Marta Jandová, die noch eine Überraschung für Robin und Band in petto hatten. ............................................mehr

________________________________________________________
 

03.09.2005 / Eröffnungsfeier der SAP- Arena, gelungener geht’s nimmer! 
Rolf Stahlhofen rief und sie kamen alle ..... Silbermond, Joana Zimmer, Peter Maffay, Sasha,  Bülent Ceylan und Badesalz, die  Massiven Töne, die  Söhne Mannheims, Laith Al-Deen, Cosmo Klein u.v.m. um ihren Teil zu diesem Benefizkonzert beizutragen. Der Erlös ging an "Menschen am Fluß" und "Deine Stimme gegen Armut"!..........................................
mehr

________________________________________________________
 

02.07.2005 / Live 8 - Ein Stück Zeitgeschichte
Manche nennen sie Weltverbesserer, ich nenne sie Menschen, die ihre Pflicht getan haben, denn wer sonst, außer Musiker, hätte so viele Menschen vereinen können. Musik war und wird immer auch politisch sein und wer dies bestreitet, der sei nur an die Friedensbewegungen gerade zu Zeiten des Vietnamkrieges erinnert. Auch heute muss dem Sterben ein Ende gesetzt werden, dem Sterben durch Armut!
....... mehr

________________________________________________________
 

01.05.2005 / Bosse – Interview in einer etwas anderen Location
Auch dieser 1. Mai wurde wieder, ganz alternativ, auf dem Bad Gelände in Hannover gefeiert. Viele Bands rockten an diesem sonnigen Sonntag das Haus, so auch Bosse. Außerdem nahm er sich noch die Zeit für ein Interview.

Es ist schon eine eigenartige Location, dieses Bad Gelände, ein stillgelegtes Schwimmbad. Die Bühne ist am Beckenrand aufgebaut, der Innenraum ins Becken selbst verlegt .....
mehr

________________________________________________________
 

30.04.2005 / „Leipzig zeigt Courage 2005“
Was am 30.04.1998 als große Gegendemonstration zu einem geplanten Aufmarsch der NPD in Leipzig begann, ist zu einer festen Institution geworden. Die Initiatoren von „Leipzig. Courage zeigen.“ konnten wieder zahlreiche Bands gewinnen um gemeinsam die Bürger aufzufordern „Gesicht zu zeigen“. Und so kamen auch dieses Jahr am 30.04 wieder ca. 10.000 Menschen zum Völkerschlachtdenkmal, die unterschiedlicher nicht sein konnten, die jedoch alle gemeinsam „Nein zu Nazis“ sagten............................
mehr

                                                                                                                             

             

© Allstars-for-you.com

..:: home ::..